F.A.I.R. for dogs

Spielgruppe (Freilauf)

immer Freitag 17 Uhr (aktivere Hunde) und 18 Uhr (ruhigere Hunde) auf dem Trainingsplatz der Hundeschule

45 Minuten für 9,- €

10er-Karte für 80,- €

 

Die Leinenpflicht greift in unseren Regionen sehr weit, so dass oftmals auch in Parks oder an Flussufern etc. Hunde grundsätzlich an der Leine zu führen sind.

Der ein oder andere Hundehalter ist sich vielleicht noch unsicher, was die Zuverlässigkeit seines Abrufsignals anbelangt und möchte seinen Hund deshalb lieber nicht im freien Gelände ableinen. Die Gründe, weshalb unsere Hunde im Alltag keinen Kontakt zu anderen Hunden haben, sind vielfältig. 

 

Dieser Kontakt ist für ein friedfertiges Miteinander jedoch ungemein wichtig!

 

 

Auf dem knapp 2000 qm großen, umzäunten Grundstück der Hundeschule F.A.I.R. for dogs können Ihre Hunde sich frei bewegen und mit Artgenossen in kontrollierten Kontakt treten.

 

Das Grundstück ist in zwei Hälften unterteilt, sodass bei ausartenden Konflikten eine Separation der Hunde erfolgen kann. Auch bin ich als Hundetrainerin stets anwesend, um Situationen einzuschätzen und bei ernsthaften Auseinandersetzungen oder unfairen Verhaltensweisen der einzelnen Hunde einzugreifen.

 

Für die Teilnahme an der Spielstunde gelten folgende zusätzliche Regelungen:

 

1. Wenn Sie noch nicht bei uns waren, ist eine einmalige Vorstellung mit Vorlage des Impfausweises des Hundes Voraussetzung für die Teilnahme an den Spielstunden.


2. Ihr Hund muss sozial verträglich und ausgewachsen sein. Die Aufnahme von Jungtieren erfolgt nur in Ausnahmefällen und unter vorheriger Rücksprache.


3. Es erfolgt keine Garantie für das Stattfinden der Spielstunden oder die Teilnahme an diesen! Erst die Bezahlung der Teilnahmegebühr berechtigt zur Teilnahme.

Da aus Sicherheitsgründen nicht unbegrenzt viele Hunde an den Spielstunden teilnehmen können, ist ein Anruf vor Besuch der Spielstunde empfehlenswert, um zu klären, ob noch ein Platz frei ist.

Bei schlechtem Wetter, krankheitsbedingtem Ausfall etc. erfolgt eine Absage der Spielstunden über die Homepage der F.A.I.R. for dogs Hundeschule im News-Ticker.


4. Die Zahlung der Teilnahmegebühr erfolgt vor Ort unmittelbar vor den Spielstunden.


5. Die Teilnehmer haften während der Spielstunden vollumfänglich für ihre Hunde.


6. Verspätungen des Halters gehen zu dessen Lasten und berechtigen nicht zu einer Verlängerung der Spielstunden oder zu einer Minderung der Teilnahmegebühr.


7. Da es auch unter sozialverträglichen Hunden zu Auseinandersetzungen kommen kann, behalte ich mir als Trainerin vor, die Hunde nach eigenem Ermessen kurzzeitig oder dauerhaft zu trennen, sowie Ruhepausen für einzelne Hunde einzufordern. Dies berechtigt nicht zu einer teilweisen oder kompletten Erstattung der Teilnahmegebühr.

 

Alle angegebenen Preise sind inklusive Mehrwehrtssteuer.

F.A.I.R. for dogs Hundeschule Gera | Fachkompetent - Artgerecht - Individuelle - Respektvoll